• Sie haben keine Buchung hinterlegt.

Unser diesjähriges psychomotorisches Spielfest fand am Sonntag, den 01. Juli im Förderzentrum E.J. Kiphard und auf den angrenzenden Wiesenflächen statt. Die zahlreichen MitarbeiterInnen des Vereins hatten mit viel Engagement Spiel- und Erlebnisstationen aufgebaut und betreut. Die Vereinskinder freuten sich natürlich besonders, „Ihren“ Psychomotoriklehrer begrüßen zu können. Aber auch Geschwister, Eltern und Besucher fühlten sich wohl.

So konnten sich die Kinder zunächst mit Rollern einen Überblick über das Gelände verschaffen, um dann bei einer Lieblingsstation für längere Zeit ins Spiel einzutauchen.

Es gab wilde Erlebnisse beim Mattenrodeo, der Hau-Ruck-Bahn, dem Luftmatratzen-Rutschen, dem Reiten oder der Rollbrettbahn. Die Konzentration war beim Dosenwerfen, Kistenklettern, Balance- und Jonglage-Angeboten gefragt. Ruhige und kreative Angebote, wie Kleisterbilder, Riesen-Seifenblasen, Fußfühlparcours und Minigolf wurden nach dem ersten Austoben ebenfalls gerne angenommen.

Natürlich durften auch im Förderzentrum E.J. Kiphard selbst Bewegungserlebnisse der besonderen Art gemacht werden. Bei schönstem Wetter ging dieser erlebnisreiche Nachmittag zu Ende.