• Sie haben keine Buchung hinterlegt.
 

Fachtagung für Psychomotorik 2019

Fachtagung für Psychomotorik 2019


Wertvolle Kindheit
Bewegung und Spielraum im Kinderalltag

Samstag, 11. Mai 2019 – Bonn

Herzlich Willkommen!

Blicken Erwachsene auf die schönen Momente in ihrer eigenen Kindheit zurück, dann beschreiben sie nicht selten das Spiel mit Geschwistern und Freunden unter freiem Himmel, bei dem die Erwachsenen kaum eine Rolle spielen. Auch wenn die eigene Kindheit im Abstand nicht selten verklärt wahrgenommen wird, sind Veränderungen zur heutigen Zeit offensichtlich. Kindheit unterliegt einem ständigen Wandel – dieser Wandel ist nicht immer zum Wohl der Kinder. Dieses offenbart die Forschung ebenso, wie der subjektive Blick in die eigenen Lebenswelten.
Gestresste Kinder mit vollen Terminkalendern sind keine Seltenheit. Die „Ressource Kindheit“, die richtig genutzt werden soll, um Kinder auf einen gesellschaftlich anerkannten Weg zu bringen, führt inzwischen in hochtechnisierten Ländern häufig zu einem verplanten, spiel- und bewegungsarmen Kinderalltag.

Die psychomotorische Pädagogik und Therapie, die kindliche Bedürfnisse nach sinnvollem Spiel und nach Bewegung aufnimmt, ist hier gefordert. Die inklusiven, stärkenorientierten Angebote, die die kindlichen Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellen, unterstützen Entwicklungs- und Bildungsprozesse und tragen zu einem gesunden Aufwachsen der Kinder bei. Dies wird ergänzt durch den Einsatz für gute Rahmenbedingungen und die soziale Teilhabe der Familien in einer bunten, vielfältigen Gesellschaft.
Die Fachtagung „wertvolle Kindheit“ will heutige Kinderwelten in den Blick nehmen und gewohnt praxisnah Bewegung, Beziehung und SpielRaum im Kinderalltag thematisieren und erfahrbar machen.

Die Fachtagung in Bonn lädt in guter Tradition zur Auseinandersetzung mit diesem aktuellen Thema ein und gibt Gelegenheit zu freudvollem Bewegen, Denken und Lernen. Pädagogen, Therapeuten und Eltern erfahren die Psychomotorik in gewohnter Verbindung von Theorie und Praxis und erleben, wie Bewegung verbindet.

Tagungsleitung

Hans Jürgen Beins und das Team der Rheinischen Akademie

Tagungsablauf

8.30 Uhr Empfang der Tagungsunterlagen
9.30 Uhr Begrüßung
9.45 – 11.00 Uhr Vortrag: Prof. Dr. Martin Vetter
„Mit Psychomotorik ist Kindheit mehr wert“
11.30 – 13.00 Uhr Praxisblock / Seminar 1
13.00 – 14.30 Uhr Mittagspause / Mittagessen
14.30 – 16.00 Uhr Praxisblock / Seminar 2
16.30 – 17.00 Uhr Oliver Steller: Lieder und Gedichte für erwachsene Kinder
17.00 Uhr Verabschiedung

 

Anmeldung

Schriftverkehr

Eine kurze Info inkl. Ihrer Kontaktdaten an:

Post
Rheinische Akademie
im FV Psychomotorik e.V.
Wernher-von-Braun-Str. 3
53113 Bonn

E-Mail
akademie@psychomotorik-bonn.de

Fax
0228/ 24 33 94 – 22

Online buchen

Die schnellste und sicherste Art, Ihren Platz bei der Fachtagung zu ergattern: Hier direkt online buchen und sofort erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung!

Fachtagung für Psychomotorik 2019_in Bonn buchen

Tagungsort

Elisabeth-Selbert-Gesamtschule Bonn-Plittersdorf
und Psychomotorische Förder- und Beratungsstelle BN-Süd
In GoogleMaps offnen

ReferentInnen und Themen

Dr. Bahr, Stephanie Naturwissenschaftliche Phänomene in Bewegung erleben
Bornfleth, Kathleen Die psychomotorische Haltung in der Begleitung von 0- bis 3-Jährigen
Daleske, Dominic Rangeln, Raufen, Kräfte messen – Warum Kämpfen nicht böse ist!
Fuchs, Eva Mit allen Sinnen in die Natur – auch mit den Kleinsten?!
Gawert, Christina „Das mache ich mit links“ – Linkshändigkeit im pädagogischen Alltag
Hahnemann, Birgit „Sprachschatz – vom Wert einer spielerisch bewegten Sprachförderung“
Hellenkamp, Steffi „Klein aber oho“ – Musik und Rhythmus mit Perkussionsinstrumenten
Hering, Wolfgang Fingerspiele und Bewegungslieder aus aller Welt
Hofmann, Horst Ruhe im Karton – Unterrichten in unruhigen Lerngruppen
Icks, Stefanie Die Kunst des Zauberns erlernen, ohne das Staunen zu verlieren
Jost, Marion Bewegung und Spiel für die Kleinsten
Keßel, Peter Neue Massagegeschichten kindorientiert entwickeln
Klee, Thomas Spannende Spiele miteinander erfinden
Klöwer, Töm Kreatives Trommeln mit Kindern
Lensing-Conrady, Rudolf Wohlfühl- und Lernräume für Kinder
Mügge-Jeserich, Sari „Lasst uns tanzen, lasst uns springen!“ Die Bedeutung kreativer Bewegungsanlässe für unsere Kinder
Oster, Jutta Warum Bindung so wichtig ist, auch für die Fachkraft
Prieske, Björn Komm wir gehen raus! Bewegen, Spielen und Lernen im Außengelände
Pütz, Günter „Gas und Bremse gebrauchen lernen“ (E. J. Kiphard) Psychomotorische Begleitung für Kinder mit ADHS
Reister, Leonie Sie verbinden, tragen und begeistern! Spiele, Anregungen und Konstruktionen mit Seilen
Rösner, Manuela „Aus dem Vollen schöpfen!“ – Mal andere Alltagsmaterialien in Aktion
Schindler, Jürgen Schwierige Kinder!? – Die Antwort der Psychomotorik
Schmidt, Marie Wenn die Sinne vor Freude hüpfen – Wahrnehmungsförderung für Kinder
Steller, Oliver Lieder und Gedichte für erwachsene Kinder
Suhr, Antje Mal eben aus dem Nichts gezaubert …! Spiel und Bewegungsideen für den Alltag
Trommelen, Stephanie „Schön, mit Dir zu spielen“ Bewegungs- und Spielideen zur Achtsamkeit
Dr. Vetter, Martin „Mit Psychomotorik ist Kindheit mehr wert“

Alle Seminare mit Kurzbeschreibung finden Sie hier zum Download.

Preise

Die Kosten für die Fachtagung betragen € 110,-.
Bei Anmeldung bis einschl. Ostermontag, 20.04.2019, erhalten Sie den Frühbucherpreis i.H.v. € 95,- !

Im Preis ist ein warmes Mittagessen inbegriffen!
Kalte und warme Getränke sowie Kuchen und belegte Brötchen sind von 8:00 bis 17:30 Uhr sehr preisgünstig zu erhalten.

Teilnahmebedingungen

Mit der Anmeldung werden folgende Teilnahmebedingungen verbindlich anerkannt:

Auf Ihre Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung. Die Bestätigung enthält eine detaillierte Beschreibung der Seminare, eine Wahlliste für Praxisblöcke/Seminare, die Sie an uns zurücksenden und Anfahrtshinweise.

Weitere Unterlagen werden zum Tagungsbeginn übergeben.

Bitte denken Sie für die Bewegungspraxis an bequeme Kleidung und Hallenturnschuhe!

Mit der Bestätigung ist die vollständige Tagungsgebühr auf angegebenes Konto zu überweisen:
Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE84 3705 0198 0007 5100 01
BIC: COLSDE33

Im Fall einer Abmeldung (auch im Krankheitsfall) wird eine Kostenpauschale i.H.v. € 20,- einbehalten.

Herzlich Willkommen!
Ihr Hans Beins